Fr, 13.07. IN MÜNCHEN NIX LOS! Release- Festival

am .

Muenchen-Punk.de und Munich-Punk-Shop.de präsentieren:

IN MÜNCHEN NIX LOS! Release-Festival
Foto: N. Pirzer

FREITAG 13. 07.
FEIERWERK HANSA 39 & KRANHALLE
Einlass: 19 Uhr | Beginn: 19.30 Uhr | AK: 10 EUR (14 EUR incl. Doppel-CD) | VVK: 8 EUR
ABENDKASSEN-GÄSTE ERHALTEN DIE COMPILATION DOPPEL-CD BIS 19.30 UHR GRATIS!

Zum Release des Samplerprojektes spielen acht der beteiligten Bands live auf zwei Bühnen beim ersten 'In München Nix Los!' Festival im Feierwerk. Das Line-Up aus Punk-Legenden und Newcomern bietet von Punkrock bis Hardcore, von Deutschpunk bis Trashpunk, von Skatepunk bis Punk mit Soul-Trompete einen kleinen Überblick über eine lebendige Subkultur, die in dieser Bandbreite keiner in München vermutet.

SLAMDAMN THE NIKOTEENS STRAIGHTLINE DREAD CANNIBALS CENSORED-X DOPING THE VOID ORGANIZED NOISE TODESKOMMANDO ATOMSTURM

Nicht verpassen! Zum Auftakt des Festivals gibt's pünktlich um 19:30 Uhr noch was ganz Spezielles!

RIOT REISER vs. ÄMBONKER

 

Die Live-Bands:

SLAMDAMN

SLAMDAMN gibt es seit 1993 ... und sie rocken heute mehr denn je! Mit ihrem druckvollen und ganz eigenen Sound beweisen Slamdamn als Münchens älteste, noch existierende Hardcore-Band nicht nur Herz und Seele, sondern auch Durchhaltevermögen. Geballte Energie und brachiale Rhythmen werden dem Besucher hier mit einer gehörigen Portion Leidenschaft um die Ohren gebrettert. Diese Leidenschaft, das große persönliche Engagement sowie die langjährige kompromisslose Freundschaft und der Zusammenhalt der Mitglieder ist deutlich spürbar und ein wahrer Augen- und Ohrenschmaus für alle Anwesenden. Kurz gesagt: Slamdamn ist nicht einfach eine Band, sondern das Leben von fünf Musikern; Slamdamn ist HEARTCORE!

Links:
www.slamdamn.de
www.facebook.com/Slamdamn
www.myspace.com/slamdamn

THE NIKOTEENS

Abschiedskonzert! Ein letztes Mal live: THE NIKOTEENS.
Die Band wurde 1979 in Ingolstadt gegründet, hatte aber durch ihre vielen Auftritte in und um München auch immer hier eine große Fangemeinde. Seit der Wiederbelebung der Band 2002 konnte man THE NIKOTEENS guten Gewissens zu den Münchner Bands rechnen. Highspeed-Hardcore-Punk vom Feinsten! Am 13. Juli wird es alle Highlights der alten Platten, sowie das beste der neuen Songs zum allerletzten Mal live zu hören und sehen geben.

Link:
www.myspace.de/nikoteens

STRAIGHTLINE

STRAIGHTLINE gab es schon 1998, allerdings bis etwa 2005 erst einmal unter dem Namen Softcore. 2009 wurde Straightline nach einigen Jahren Pause in neuer Besetzung wiederbelebt und hat nun zusätzlich zu den gewohnt grandiosen Skatepunk/Melodycore-Nummern nun auch kurze HC und Thrashmetal Stücke sowie Funk, Dub und Jazz Einlagen mit im Programm. Live kann es durchaus vorkommen, dass sich zum Power-Trio Straightline noch der Sänger Darko dazugesellt - dann brettert einem plötzlich die leider nicht mehr wirklich aktive Band 'Zefix' ihren wütend-anklagenden Hardcore-Crossover mit deutschen Texten um die Ohren.

Links:
www.facebook.com/straightlinemunich
www.myspace.com/straightlinemunich

DREAD CANNIBALS

Die DREAD CANNIBALS wurden 1997 gegründet, mit dem Ziel, die Musik zu machen, die den Bandmitgliedern selbst am besten gefiel: Punkrock, Ska und Hardcore. Daraus entwickelte sich ein ganz eigener Stil, der eher nach Kalifornien als nach München klingt. Wer nach frisch-melodischem, geradlinigen US-Punk a la No FX sucht, ist hier genau richtig. Die Band hat sich in den letzten Jahren sehr rar gemacht und wird mit ihrer Gute-Laune-Live-Bühnenshow bestimmt zu den eingefleischten eine Menge frischgebackener Fans dazugewinnen können...

Links:
www.facebook.com/dreadcannibals
www.myspace.com/dreadcannibals

CENSORED-X

Vorsicht, hochexplosiv! CENSORED-X fegen erst seit Ende letzten Jahres über die Bühnen. Fünfmal langjährige Banderfahrung im Punk-Hardcore-Metal-Bereich verschmilzt zu musikalischem Gefahrengut. Die Live-Auftritte gleichen einer Atombombenexplosion epischen Ausmaßes, weshalb die Band auch kategorisch auf Zugaben verzichtet. 'Braucht keine Sau. Die Welt geht noch früh genug unter!'

Link:
www.facebook.com/censored.trash

DOPING THE VOID

DOPING THE VOID - eine Münchner Band, die mehr Konzerte in den USA als in München und Umgebung gespielt hat. Doping the Void ist ein bisschen wie verbrannte Pfannkuchen: Hart, hässlich und mit Eiern ohne Ende. Oben drauf gibt’s noch einen ordentlichen Schlag Soultrompete, für den guten Geschmack. Punkrock mit Trompete? Das muss Ska sein! Nein, muss es nicht! Durch die hörbar komplett verschiedenen Einflüsse der vier Bandmitglieder, hat sich Doping the Void zu einer stilfreien Nischenband entwickelt, die den ein oder anderen Zuhörer von seiner festgefahrenen Schiene entgleisen lässt. Bei Doping the Void dreht sich alles um den Spaß am Rocken... und um Brillen!

Links:
www.dopingthevoid.com
www.facebook.com/DopingTheVoid
www.myspace.com/DopingTheVoid

ORGANIZED NOISE

ORGANIZED NOISE gibt es bereits seit 1988. Die Band hat seit dieser Zeit verschiedene musikalische Entwicklungsstadien durchlaufen und ist heute irgendwo bei hochqualifiziertem Deutschpunk angekommen. Wuchtige Gitarrenwände und treibende Rhythmen wechseln sich mit melancholischen und puristischen Klangbildern ab. Die deutsch/englischen Texte behandeln meist ganz persönliche, aber auch politische und sozialkritische Themen. Die Attitüde ist ganz klar Punk-Rock!

Links:
www.organized-noise.de
www.myspace.com/organizednoisede
www.facebook.com/pages/Organized-Noise/128905897132212

TODESKOMMANDO ATOMSTURM

TODESKOMMANDO ATOMSTURM entstand 2008 aus der Asche der Münchner Punkband SKULLEY und einzelnen Musikern der lokalen Szene. Das Bandkonzept basiert auf der gemeinsamen Liebe zu autonomen Wasserrutschen, konspirativen Gangaktivitäten und modernem, deutschsprachigen Punkrock. Ziel ist es, München wieder zurück auf die Punkkarte des guten Geschmacks zu bringen - Todeskommando Atomsturm sind sicher auf dem besten Wege dorthin!

http://todeskommando.de
www.facebook.com/todeskommando
www.myspace.com/atomsturm

Die Compilation:

IN MÜNCHEN NIX LOS! - A Munich Punk/Hardcore Statement
1 Compilation - 2 CDs - über 60 lokale Bands

In München Nix Los!In München Nix Los?
Eine Compilation mit 61 aktuellen lokalen Bands aus dem Punk/HC/Noise Bereich beweist das Gegenteil!
Verwirklicht in reiner Eigenproduktion und enstanden als Kooperationsprojekt der beteiligten Bands, Munich-Punk-Shop.de und Muenchen-Punk.de präsentiert die Doppel-CD die Vielfalt des unabhängigen musikalischen Untergrundes jenseits der Mechanismen der Musikindustrie.

 

Feierwerk

Feierwerk
Hansastrasse 39 - 41
81373 München

http://feierwerk.de/

Anfahrt Feierwerk:
http://feierwerk.de/ueber-uns/anfahrt-feierwerkgelaende.html