Fr. 20.07. Punk-Filme und Dokumentationen

am .

Fr. 20.07. | Beginn 19:00 Uhr Ende: 22:00 Uhr
Filmabend: Punk-Filme und Dokumentationen
Punk in München in den frühen 80ern (Eintritt frei)

IN MÜNCHEN NIX LOS! Filmabend

Gezeigt wird neben anderem filmischen Dokumaterial:

Die Post geht ab in Ampermoching / Das Märchen vom Gasthof zur Post
Dokumentarfilm von Karl Bruckmaier und Wolfgang Ettlich (1982)

Die Post geht ab in AmpermochingIn der ‚Post’ einem kleinen, gediegenen Gasthof in Ampermoching (Landkreis Dachau), ging in den 80ern der Punk ab! Hier traf sich die Punk- und Reggae-Szene, die in der Hauptstadt keinen Platz fand. Hier spielten alle namhaften Bands der damaligen internationalen Punkszene und machten den Gasthof zur Post weit über Deutschlands Grenzen hinaus bekannt. Die Doku bietet neben diversen Konzertmitschnitten und persönlichen Porträts vom Kneipen-Team einen guten Einblick in die besondere Geschichte des 'Gasthofs zur Post'. Viele bekannte Gesichter aus der frühen Münchner Punk-Szene!

 

Trailer "Das Märchen vom Gasthaus zur Post in Ampermoching"