LESTER - LEBENSLÄUFER

am .

Text / Musik: Lester

Dieses Blatt ist voll geschrieben, all die Absätze korrekt gesetzt.
Und du starrst auf diese Zeilen, doch fragst nicht, obs in dir steckt.
Dein Praktikum und deine Noten, Alles detailliert hier drauf.
Deine Mitgliedschaft bei Amnesty, hoffentlich geht die Rechnung auf.

Mehr Schein als Sein ist noch höflich formuliert,
wenn sich das Leben im Lauf verliert!

Vielleicht bin ich zu naiv, vielleicht will ich es nicht sehen.
Doch bietet dieses bisschen Leben nicht mehr als dieser Fetzen hier?
Folge den Regeln, komm spiel mit! Ja das ist der erste Schritt!
Wenn du alle Punkte hast, bist du ganz vorne mit am Start!


Besetzung

Phil - Drums
Jasper - Bass
Hermann - Gitarre
Andy - Stimme & Gitarre


Media


Info

Vier Chaoten mit insgesamt 38 Jahren Münchner Punkrock auf dem Buckel vereinigen sich, um ein neues Stück Musikgeschichte zu schreiben – totaler Quatsch! Anfang 2012 gründen sich "Lester". Alle Mitglieder spielen zuvor in anderen Bands: Man kennt sich, man mag sich sogar ein bisschen, aber vor allem passt’s musikalisch. Was dabei rauskommt? Heavy Pop! Musik, die auf die Fresse geht, ohne jemals das Gespür für Melodien zu verlieren. Das Ganze kombiniert mit deutschen Texten, die melancholisch angehaucht sind, zugleich aber die Grenzen des Schwermuts ausloten und bei Zeiten einen ordentlichen Arschtritt verpassen. Keine Neuerfindung des Rads, dafür grundehrliche Musik - fernab von Genre-Klischees. Viel Spaß damit.


Releases

  • 7" EP "Der Einöde zum Trotz", VÖ Herbst 2013
  • 7" Split EP mit Glorious Thieves, 2014