KELEVRA - MONOLITH

am .

Der Kelevra Track 'Monolith' wurde im Feburar 2012 exklusiv für die Compilation Doppel-CD aufgenommen.

Strophe:
Your hands entwine
around myself
Off your lips I drank
the night's opium
My heart impends
to sink in darkness
I cry about
the trouble in my heart

Refrain:
You can see
though you are blind
to each emotion
You can hear
But you turn a deaf ear
against each emotion
You can speak
But you keep in silence
Not expressing one emotion
Open your heart
There must be something
Show me your inmost

Strophe:
Who saves me
from that point
Where my heart
sinks in the shadows
No stronghold
can resist love
But has it
ever befallen me

Strophe:
The more you love the bigger the pain
My heart pines over from desire
Don't be silent to my tears
'cause I drop them for you
My heart's no longer broken
I step out of the dark
I must be thankful for my fate
That I may witness this with you

aufgenommen
Februar 2012 / The Aimless Studios von Guido Muder


Besetzung

Lui – Gitarre
Moritz – Bass/Gesang
Peter – Gesang
Stefan – Gitarre
Mario – Schlagzeug
Erwin – Bass (Urlaubsvertretung)

Media

weitere Videos von Kelevra:
www.myspace.com/kelevrametal/videos/


Info

Kelevra gibt es seit 2005/06 und ging durch einen Besetzungwechsel aus der Band Headsquare hervor. 2007 gab es einen weiteren Wechsel in der Band und Peter (vorher bei Strange Days of Chaos) übernahm den Gesang und vervollständigte wieder das LineUp. Bisher gibt es eine Demo aus dem Jahre 2009 und die Vinyl 7" End Of This Time 7" + Bonus CD von 2012. Weitere Veröffentlichungen sind geplant.

Soundbeschreibung: 'Unseren Sound kann man am besten als Metal mit Hardcore/Punk-Attitüde und einer kräftigen Portion Melodie beschreiben.'

Neben Kelevra ist Lui bei ÄMBONKER aktiv.
Mario war noch bei BINFORD bis zu deren Auflösung aktiv.


Releases

  • Demo CD, 2009
  • End Of This Time 7" (+ CD), 2012