JELLY BRAINS - G.A.S.

am .

Auf der IN MÜNCHEN NIX LOS! Doppel CD

Text / Musik: Jelly Brains

Kill me, kill me, kill me G.A.S.
Shoot me, shoot me, shoot me G.A.S.
Buy me, buy me, buy me, G.A.S.
Kill me, kill me, kill me now

Jimi's playing the guitar
In a rock'n'roll band
He's feeling like a star
Guess how much he spends

A disease is spreading
In the music scene
Amps and drums and guitars
Make us dream

Everybody says it's bullshit
But we know we're cool
We know we are fuckin' right here
For all of us and all of you

Everybody says it's bullshit
But we know we're cool
We know we are fucking' right here
Here we go!

Kill me...

G.A.S. syndrome
That's what it is called
Always taking stuff home
It's never getting old

The moral to this story
Keep your music real
You can't borrow glory
Or put it on a bill

Everybody says...
Kill me...


Besetzung

Götz - Bass, Vocals
Tobi - Gitarre, Vocals
Michi - Drums, Vocals
Pat - Gitarre (2012 - 2016)

Vielen Dank an Susi, Gesang (bis 2009)

Media

Info

Infos zu Band:

Die Jellybrains sind eine nicht gewinnorientierte Threepieceband aus München. Uns gibt es seit ca. 1996 (so genau wissen wir das nicht mehr - nomen est omen). Früher gab es auch noch unsere Sängerin Susi, die uns aber leider vor ca. 3 Jahren verlassen hat. Gitarrist Tobi und Bassist Götz sind seit Anfang an dabei. Unser neuester Zugang Michi am Schlagzeug (ex Garden Gang und ex Mud Bugs) spielt jetzt auch schon seit 6 Jahren mit uns. Update im Herbst 2012:
Wir haben jetzt Verstärkung bekommen: Unser neuer (aber nicht junger) Gitarrist Pat unterstütz uns kräftig; er singt aber (noch) nicht, was auch immer das bedeuten mag. Mittlerweile haben wir mehr Stücke im Repertoire als Haare auf dem Kopf, Tendenz steigend (bzw. ausfallend). Wir nehmen uns selbst nicht sonderlich ernst, reagieren aber empfindlich auf negative Kritik, für Lob hingegen sind wir außerordentlich empfänglich.
Infos zur Musik: Melodischer Punkrock in Richtung Oldschool mit deutschen und englischen Texten, mit bis zu dreistimmigen Gesängen. Mehr geht nicht.Bei unseren autobierographischen Texten geht es hauptsächlich um sozialkritische Betrachtungen aus den Bereichen Quantenphysik, Evolutionstheorie, Verhaltensforschung.

Releases

  • Jelly Brains - Olé LP/CD (2016)
  • Jelly Brains - Darwin in Reverse CD (2013)
  • Jelly Brains - Sekundenglück CD (2011)
  • Jelly Brains - tres funny & turbo serious MiniCD (2007)
  • Jelly Brains - Moshen Impossible CD (2005)